Karwendeltour

Von Mittenwald durchs Karwendeltal und übers Plumsjoch zum Achensee und nach Jenbach -
Es war ein heisser Tag und ich bin um 6.30 mit dem ersten Zug nach Mittenwald und aufs Karwendelhaus (das wäre auch gut mit einem Trekkingrad zu fahren). Runter zum Ahornboden wirds kurze Zeit etwas holpriger. Anschliessend Richtung Hinterriß bzw. Eng und weiter nach Osten aufs Plumsjoch, auch hier ist der Aufstieg ein gut zu fahrender Feldweg. Die Abfahrt nach Pertisau/Achensee ist gleich nach dem Plumsjoch sehr steil und das lockere Geröll machts nicht ganz einfach: da steht dann schon mal vorsorglich MTB-Schiebestrecke am Wegrand :) da ich noch Verpflichtungen am Nachmittag hatte stieg ich um 14Uhr in Jenbach in den Zug ein.



.